Französisch Lehrmethode

Günstige Französischkurse ACCORD ParisACCORDS Hauptanliegen ist es, Lernstrategien zu entwickeln, die es Ihnen erlauben, die Kommunikationsfähigkeiten, die Sie schon in Ihrer Muttersprache beherrschen, aufs Französische zu übertragen.



Authentische Kommunikation

Verstehen: z.B. mit Auszügen aus Filmen, TV- und Radiosendungen oder Liedern.
Sprechen: durch Rollenspiele, Diskussionen  oder durch gemeinsame Ausflüge.
Lesen: mit Hilfe von authentischen Dokumenten aus der Presse oder anhand von literarischen Texten.
Schreiben: durch das selbstständige Verfassen verschiedenster Texte.
Grammatik: durch linguistische Spielen und Übungen von Sprachsituationen.



Lehrmaterialien

Am ersten Tag erhält jeder Schüler eine Mappe mit allen wichtigen Informationen über die Schule. Der größte Teil der an der ACCORD-Sprachschule verwendeten Unterlagen ist von den Lehrern selbst entworfen worden und wird selbstverständlich immer wieder aktualisiert.



Günstige Französischkurse ACCORD ParisLehrkräfte

Alle Lehrer der ACCORD-Sprachschule teilen die gleiche Leidenschaft: Sprache und Kultur zu vermitteln. Sie besitzen alle einen Universitätsabschluss und vielfältige Lehrerfahrungen. Mehrere Lehrer verfügen auch über einen Doktortitel. Im Unterricht eine angenehme und humorvolle Atmosphäre zu schaffen, ist eines ihrer Ziele. Sie nehmen regelmäßig an Weiterbildungen in Frankreich und im Ausland teil.



Theater

ACCORD führte im Jahre 1988 als erste Sprachschule Französische Theaterkurse als Bestandteil des Französischunterrichtes an der Schule ein. Die Theaterworkshops sind jeweils wahlweise in den Intensivkursen integriert und werden von professionellen Schauspielern geleitet. Die verschiedensten Rollenspiele und Improvisationen helfen dabei, Sprachbarrieren zu überwinden und den sprachlichen Ausdruck durch Gestik und Intonation zu verbessern.


Günstige Französischkurse bei ACCORD ParisALLE Französischkurse


BERATUNG AUF DEUTSCH
sprachkurse-weltweit.de:
09473 - 951 550

sprachreisen

Datenschutzerklärung