ACCORD Paris - AGB

-> Zurück zur Anmeldung

Anmeldung / Registrierung

Die Preisangaben auf der Website und im Kalkulator sind ohne Gewähr. Sollte die Rechnung von Accord vom kalkulierten Preis abweichen, können Sie kostenlos von der Buchung zurücktreten.

Zur Anmeldung muss das Anmeldeformular komplett ausgefüllt werden. Die Reservierung kann erst garantiert werden, wenn die Anzahlung oder der komplette Preis eingegangen ist. Sollten Sie per Bankeinzug bezahlen, schicken Sie bitte eine Kopie des Bankbelegs. Um sich anzumelden, müssen Sie mindestens 18 Jahre alt sein. Jüngere Studenten müssen eine elterliche Erlaubnis, Details über die Person, die im Notfall benachrichtigt werden soll, eine Genehmigung, dass der Student am Abend ausgehen darf, eine Genehmigung für eventuell nötige medizinische Behandlungen und/oder Operationen sowie einen Versicherungsnachweis für den gesamten Aufenthalt, der Anmeldung beilegen (Siehe: Versicherungen).

Verwaltungsgebühren für die Vereinbarung und Reservierung Ihrer Unterkunft
Die Kosten dafür betragen 80 € und müssen bei der Anmeldung bezahlt werden. Sollten Sie Ihren Aufenthalt absagen, können diese Kosten nicht erstattet werden. Sie müssen 80€ Verwaltungsgebühren zahlen, sollten Sie während des Aufenthalts Ihre Unterkunft wechseln wollen. Sollten Sie Ihre Unterkunft unabhängig von ACCORD gebucht haben und am Anreisetag oder während Ihres Aufenthalts umziehen und nun doch die Hilfe des ACCORD-Reservierungsservices nutzen wollen, werden Ihnen 100€ Verwaltungsgebühr berechnet.

Bestätigung Ihrer Reservierung
Nach Ihrer Anmeldung erhalten sie per E-Mail eine Anmeldebestätigung sowie eine detailliert aufgeschlüsselte Rechnung, aus der hervorgeht, was Sie bereits bezahlt haben und welche Zahlungen noch zu leisten sind.

Visum

Wenn Sie nicht aus der Europäischen Union kommen und länger als 3 Monate in Frankreich bleiben wollen, brauchen Sie ein Visum “long séjour” (oder “Visa d’études longues durées”). Sobald Ihre Anmeldung und Ihre Anzahlung eingegangen sind, sendet Accord Ihnen eine Voranmeldebescheinigung und einen Einladungsbrief zu, womit Sie das Visum beantragen können.

Stornierung

Sollte Ihr Visum abgelehnt werden und das Originaldokument der französischen Botschaft belegt dies, wird ACCORD Ihnen den vollen Preis, abzüglich 200 € Verwaltungsgebühren und 50 € Kosten für den Banktransfer (10€ für EU-Bürger) zurückerstatten. Rückerstattungen werden nur per Banküberweisung getätigt. Es erfolgt keine Rückerstattung wenn Sie die Ablehnung des Visums nicht durch das Originaldokument der französischen Botschaft nachweisen können. Kopien werden nicht akzeptiert.

Wenn Sie aus medizinischen oder beruflichen Gründen nicht teilnehmen können, schicken Sie bitte per Post ein ärztliches Attest oder die Bestätigung durch den Arbeitgeber. Ihr Aufenthalt kann dann bis zu 12 Monate ab Eingangsdatum der Bestätigung verschoben werden. Eine Rückerstattung ist unter den unten aufgeführten allgemeinen Stornobedingungen möglich.

Allgemeine Stornobedingungen: Sollten Sie Ihren Aufenthalt mehr als einen Monat vor Beginn stornieren, erstattet ACCORD Ihnen 70% der gezahlten Gebühren, abzüglich 250 € Verwaltungsgebühren und 50 € Kosten für den Banktransfer (10€ für EU-Bürger). Rückerstattungen werden nur per Banktransfer getätigt.
Sollten Sie Ihren Aufenthalt drei oder vier Wochen vor Beginn stornieren (Montag für den Kurs, Sonntag, wenn Sie nach Unterkunft fragen), wird Ihnen ACCORD 60% des Preises, abzüglich 250 € Verwaltungsgebühren und 50 € (10 € für EU-Bürger) zurückerstatten. Rückerstattungen werden nur per Banktransfer getätigt.
Nach dem ersten Tag Ihres Aufenthalts kann keine Rückerstattung mehr erfolgen. (Montag ausschließlich für einen Kurs – Sonntag für eine Anmeldung inklusive Unterkunft, die über ACCORD gebucht wird). Sollte die Schule für die Stornierung des Aufenthalts verantwortlich sein, wird Ihnen der volle Preis zurückerstattet. Es werden keine Verwaltungs- und Banktransferkosten erhoben.

Wenn Sie zu spät zum Kurs kommen: Studenten, die 15 Minuten zu spät zum Kurs kommen, müssen bis zur Pause warten, bevor sie den Kursraum betreten.

Abwesenheit und Kursunterbrechung
Die Anmeldung zu einem Kurs bedeutet, dass Sie sich selbst verpflichten, regelmäßig daran teilzunehmen. Sie können keine Rückerstattung erwarten, wenn Sie einen Kurs versäumen oder sich dazu entschließen, den Kurs ausfallen zu lassen (ausgenommen Abwesenheit aus medizinischen Gründen bei Vorlage des Zertifikats). Sie können keine Rückerstattung erwarten, wenn Sie sich entscheiden den Kurs oder Ihren Aufenthalt in Frankreich zu beenden.

Verhalten

Sollte ein Student abnormales Verhalten an den Tag legen oder sich schlecht benehmen, nimmt sich ACCORD das Recht heraus, ihn vollkommen vom Unterricht auszuschließen.

Beanstandungen

Beanstandungen müssen an den Direktor der Schule herangetragen werden, der entscheiden wird, wie Ihnen Kurse zurückerstattet werden oder wie die Beanstandung gehandhabt wird. Alle Beanstandungen, betreffend dem Service ACCORD und FORUM ACCORD, müssen schriftlich an FORUM ACCORD, 14 bd. Poissonnière, 75009 Paris, France, eine Woche nach Ende des Kurses eingereicht werden. Rechtmäßige Beanstandungen werden von den “Tribunaux de Paris” behandelt.

Versicherungen

ACCORD übernimmt keine Verantwortung für alle Arten von Diebstahl, Zerstörung oder Verlust. Beide Parteien einigen sich, dass ACCORD für diese Angelegenheiten nicht belangt wird. Bevor Sie in Frankreich ankommen, müssen Sie Ihre persönliche Versicherung abschließen. Alle Studenten, die jünger sind als 18 Jahre, müssen dem Anmeldeformular eine Kopie Ihrer Versicherungspolice beilegen. Für diejenigen, die eine Versicherung benötigen, empfiehlt ACCORD eine Versicherung, die auf Sprachreisen ins Ausland spezialisiert ist: AVI International - Paris, Tel: 33 1 44 63 51 07, Fax: 33 1 40 82 90 35, e-Mail: avi-international@worldnet.fr. Bitte nehmen Sie mit den Mitarbeitern Kontakt auf und erklären Sie, dass Sie einen Sprachkurs bei ACCORD Paris machen möchten.

Verwendung von fotografischem Material

ACCORD kann Fotos der Studenten machen, um damit die Broschüre zu illustrieren. Sollte der Sprachschüler nicht damit einverstanden sein, dass sein Bild veröffentlicht wird, muss er oder seine Eltern zeitgleich mit der Anmeldung eine entsprechende schriftliche Mitteilung an die Schule schicken. .

Feiertage

An französischen Nationalfeiertagen werden keine Sprachkurse abgehalten und später auch nicht nachgeholt.

Bezahlung

Zahlungsarten: Sie müssen in Euro bezahlen.
Sie können bezahlen:
per Kreditkarte (Visa, Mastercard, Eurocard, oder American Express) per Scheck oder Euroscheck an FORUM ACCORD. Banküberweisung: Bitten addieren Sie 50 €, um die Bankgebühren abzudecken. (10€ für EU-Bürger).

BANKDATEN ACCORD:
Crédit Coopératif - 60 boulevard de Strasbourg -75010 Paris
Crédit Coopératif - 60 boulevard de Strasbourg -75010 Paris
Empfänger: FORUM-ACCORD Bankleitzahl : 42559
Agentur Code: 00003 Kontonummer 21001696202 – 60
Swift code: CCOPFRPP IBAN-Code: FR76-4255-9000-0321-0016-9620-260

Bitte beachten Sie: Geben Sie - unabhängig von der Zahlungsart - immer den Namen des Kursteilnehmers, die Daten des gewählten Kurses und die Rechnungsnummer an.

-> Zurück zur Anmeldung


BERATUNG AUF DEUTSCH
sprachkurse-weltweit.de:
09473 - 951 550

sprachreisen

Datenschutzerklärung